Dr. Thomas Laschitz

  • Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, LKH Korneuburg seit Dezember 2016
  • Wahlkörper Angestellte Ärzte, zur selbständigen Berufsausübung berechtigt

Warum ich mich engagiere:

Mir ist wichtig, dass in Zukunft auch unsere Generation in der Ärztekammer stärker vertreten ist und einen Ansprechpartner für ihre Bedürfnisse wiederfindet.

Meilensteine

1999Matura- Realgymnasium
1999 bis 2004Studium der Humanmedizin (10 Semester)
Promotionsdatum: 13.10.2004
10/2005 bis 06/2009Turnus inkl. Gegenfächer
2006MBA f. für Gesundheits- u. Sozialmanagement
2007Notarztdiplom
2008Arzt für Allgemeinmedizin
2009 + 2011 + 2016DFP- Fortbildungsdiplom
12/2009 bis 12/2010Assistenzarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
LKH Hartberg
2009/2010Stipendium des Club Alpbach Medica
Mentee des Mentoringjahrganges 2009/2010: Vereinigung zur Förderung von interessierten jungen Menschen im Gesundheitsbereich
03/2010Klinisches Risikomanagement
2011 bis 2013Qualitätsmanagement (3 Jahre)
Wr. KAV
04/2011Einführung in die Qualitätsarbeit
09/2011Präsentationstechniken inkl. Follow-up
12/2011Akupunkturdiplom
2012Stipendium des Europäischen Forum Alpbach European Health Care and Social Systems in Transition
(16.-23.08.2012, Alpbach/Tirol)
03/2012Rhetorikseminare
05/2012A-IQI Peer Review- Schulung
06/2012 Qualitätsbeauftragter und Interner Auditor (ISO 9001:2008)
09/2012Zertifizierung zum EFQM-Assessor
11/2012Grundlagen des Projektmanagements
12/2012Zertifizierung zum Senior Process Manager (SPcM)
05/2013Ausbildung zum Riskmanager im Krankenhaus
ab 05/2014Assistenzarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
LK Korneuburg-Stockerau, NÖ Landesklinikenholding
ab 2016Facharztdiplom für Gynäkologie und Geburtshilfe
Oberarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
LK Korneuburg- Stockerau, NÖ Landesklinikenholding